Enter your keyword

Ingwerbällchen & Aprikosenkonfekt

Ingwerbällchen & Aprikosenkonfekt

Diese leckeren Ayurvedische Naschereien sind perfekt für die Weihnachtszeit, sie sind ohne Zucker und zur Abwechslung auch mal etwas ohne Mehl!
Ich tauche diese Naschereien gerne in einer dunklen Kuvertüre, das macht sie besonders lecker!
Mandeln sind nicht nur in der einheimischen Küche beliebt sondern auch in der Ayurvedischen Küche. Mandeln sind eine hervorragende Nervennahrung, denn sie beruhigen Vata und erhöhen die Psychische und Physische Belastbarkeit.
Die Ingwerwurzel enthält Antioxidantien und ätherische Öle und gilt als antiseptisch. Ingwer lindert Entzündungen und wird gern bei Erkältungen in Form eines Teeaufgusses getrunken.

Aprikosenkonfekt

200 g getrocknete Aprikosen, gewürfelt
1 Orange + deren abgerieben Schale und Saft
100 g Honig-Marzipan, gehackt
100 g Kokosflocken

Die Aprikosen und und Orangensaft im Mixer pürieren. Mit der Orangenschale und den Marzipan verkneten. Aus der Masse eine Rolle mit 4 cm Durchmesser formen, diese in den Kokosflocken wälzen und etwa 10 Min kalt stellen. Von der Rolle 2 Zentimeter dicke Taler abschneiden.

Ingwerbällchen

2 EL frischer Ingwer fein gehackt oder aufgerieben
200 g Honig-Marzipan, gehackt
1 TL abgeriebene Zitronenschale
50 g Mandeln gemahlen

Den Ingwer mit den Marzipan und der Zitronenschale verkneten.Aus der Masse kleine Bällchen formen und diese in den gemahlenen Mandeln wälzen.

Related Posts

No Comments

Leave a Comment

Your email address will not be published.